Panorama DingolshausenBannerbildWeinwanderungDingolshausen im WinterDingolshausen | Wald & FelderDingolshausen | Weitblick
Link verschicken   Drucken
 

Mainschleifen Shuttle

Mainschleifen-Shuttle startet am 29. Mai in die Saison

Fahrpreise bleiben stabil – Bis auf weiteres gilt Mund-Nasen-Masken-Pflicht

 

Volkach. Die Freizeitbuslinie „Mainschleifen-Shuttle“ startet rechtzeitig zum Pfingstfest am Freitag, 29. Mai, in die Saison. Grund für den späteren Saisonstart ist die Corona-Pandemie. Nun geht das Shuttle mit den Linien 105 und 106 bis Oktober wieder zwischen Mainschleife und dem Steigerwald on tour. Bis in den Oktober – so ist es zumindest derzeit geplant – verbindet das Mainschleifen-Shuttle an Freitagen, Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen 24 Orte. Die gute Nachricht an die Busnutzer: Die Fahrpreise konnten stabil gehalten werden!

 

Zwischen Mainschleife und Steigerwald

Die Strecke verläuft zwischen der Mainschleife und dem Steigerwald über drei Landkreisgrenzen hinweg. Zehn Gemeinden sind beteiligt: Dabei setzen auch heuer wieder Volkach, Nordheim a. Main, Sommerach, Schwarzach, Eisenheim, Wipfeld, Kolitzheim, Frankenwinheim, Dingolshausen und Gerolzhofen zur Mobilität der einheimischen Bevölkerung und Gäste auf die bewährte touristische Freizeitbuslinie. 

Die beiden Buslinien verkehren parallel zueinander. Die Mainschleife-Shuttle Linie 105 bedient die Gemeinden Volkach (mit Astheim, Escherndorf), Ober- und Untereisenheim, Wipfeld, Nordheim, Sommerach und Münsterschwarzach. Die Linie 106 verbindet Volkach (mit Fahr, Gaibach, Obervolkach, Krautheim) mit Kolitzheim mit all seinen Ortsteilen, Frankenwinheim, Gerolzhofen und Dingolshausen. Die Busse fahren ihre jeweilige Tour immer im Kreis und treffen zeitgleich zum Umstieg in Volkach am Bahnhof ein. Busnutzer können somit ohne Probleme vom Steigerwald an die Mainschleife und umgekehrt ohne eigenes Auto fahren.

 

Die Fahrpreise 2020 im Überblick

Tageskarte solo = 4,00 €, Tageskarte Plus = 8 € (2 Erwachsene / 4 Kinder), Einzelfahrtkarte = 2,60 €, Kinderfahrkarte (unter 15 Jahren) = 1,30 €. Tickets sind jeweils im Bus beim Fahrer erhältlich. Der Fahrplan steht im Internet unter www.volkach.de zum Herunterladen bereit. Weitere Informationen bietet die Broschüre „Mainschleife mobil“, die kostenfrei bei allen beteiligten Gemeinden und bei der Touristinformation Volkacher Mainschleife (Marktplatz 1 / Volkach) ausliegt. Telefonisch Auskünfte unter 09381 / 401 12.

 

Neu: Mainschleifen-Shuttle-Tour mit Gästeführer auf der Linie 106

Die Mainschleifen-Shuttle-Tour kann man seit einigen Jahren zu bestimmten Zeiten auf der Linie 105 mit einem Gästeführer an Bord auch als Rundfahrt erleben, um die Region besser kennenzulernen. Ab dieser Saison steigt auch auf der Linie 106 samstags nachmittags ein Gästeführer zu und bringt die Tour von der Mainschleife zum Steigerwald den Gästen näher. So funktioniert es: Einfach Einsteigen, Platz nehmen, Ticket im Bus lösen und 90 Minuten lang die Rundfahrt mit Erklärungen eines Gästeführers genießen.

 

Mainschleifen-Shuttle-Tour mit einem Gästeführer auf der Linie 105
ab Bahnhof Volkach
Samstags um 14.15 Uhr (Mai - Oktober)
Sonntags um 13 Uhr (Mai - Juni & September - Oktober)

NEU: Mainschleifen-Shuttle-Tour mit einem Gästeführer auf der Linie 106
ab Bahnhof Volkach
samstags um 15.45 Uhr (Mai - Oktober)

Es wird darauf hingewiesen, dass bis auf weiteres auch in den Freizeitbuslinien die für den ÖPNV festgelegten Sicherheitsvorkehrungen wie beispielsweise Mund-Nasen-Schutz gelten. Tagesaktuelle Informationen zu den Saison-Terminen sowie auch kurzfristige Fahrplan-Änderungen erfährt man über die Homepage www.volkach.de .