Panorama DingolshausenBannerbildWeinwanderungDingolshausen im WinterDingolshausen | Wald & FelderDingolshausen | Weitblick
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausbildungsstelle einer/eines Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Bei der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen ist eine

 

Ausbildungsstelle einer/eines Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Die Ausbildung beginnt am 01.09.2022 und dauert drei Jahre.

 

Bei der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen werden Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) für den Kommunaldienst ausgebildet.

 

Die Ausbildung gliedert sich in den praktischen Teil und einen theoretischen Teil. Den praktischen Teil absolvieren Sie in den einzelnen Fachbereichen der Verwaltungsgemeinschaft sowie behördenübergreifend. Der theoretische Teil findet sowohl in den Schulzentren der Bayerischen Verwaltungsschule (BVS) sowie in der Berufsschule in Schweinfurt statt.

 

Die BVS hat auf Ihrer Website diverse Informationen zur Ausbildung hinterlegt:

 

https://www.bvs.de/ausbildung/verwaltung/verwaltungsfachangestellte-vfa-k/

 

Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreicher mittlerer Bildungsabschluss. Zudem erwarten wir ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement und Belastbarkeit und die Fähigkeit des zielorientierten Arbeitens.

 

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und einen sicheren Arbeitsplatz mit interessanten Aufgabengebieten in einer modernen Verwaltung anstreben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 21.02.2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen, Personalamt, Brunnengasse 5, 97447 Gerolzhofen.

 

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail als eine maximal 10 MB große pdf-Datei unter entgegen.

 

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Stephan Schmitt unter +499382/60716 zur Verfügung.

 

Zustimmung/Datenschutz:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungen nicht zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen entweder elektronisch oder in Kopie einzureichen.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder inhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die personenbezogenen Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen (m/w/d) entsprechend der Datenschutzrichtlinien vernichtet.

Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen unter https://www.vg-gerolzhofen.de/datenschutz/datenschutz-zu-verwaltungstaetigkeiten/

 

Bild zur Meldung: Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen