Rezepte

Zurück

Kaltgerührtes Hiffenmark (Hagebuttenmarmelade)



Marmeladen


Die Zutaten:
  • 500 g HagebuttenMARK
  • 650 g Zucker
Zubereitung:
  1. Reife, aber noch feste Hagebutten sammeln.
  2. Die Hagebutten gründlich waschen, Stil- und Blütenansatz abschneiden, halbieren und die Kerne und Härchen entfernen.
  3. Die Hagebutten in einem geschlossenen Topf 2 bis 3 Tage weich werden lassen.
  4. Die weichen Hagebutten durch ein feines Sieb streichen und abwiegen. Auf je 500 g Mark werden 650 g Zucker kalt eingerührt.
  5. In saubere, sterilisierte Gläser füllen und
  6. - entweder nach alter Art oben mit einem zurechtgeschnittenen und in Alkohol getauchten Pergamentpapier abdecken (auf diese Art bleiben mehr Vitamine erhalten). Gläser verschließen und kühl aufbewahren
  7. - oder kurz einkochen.
Tipp: Dreht man die Hagebutten vor dem Passieren durch einen Fleischwolf, wird die Farbe intensiver.


Zurück